Sausalitos – ein mexikanischer Genuss

Sausalitos – ein mexikanischer Genuss

Heute war wieder ein extrem langer Unitag. Schon um 7 Uhr habe ich heute mein Innenstadt Appartement verlassen und mich auf den Weg gemacht. Leider habe ich es (mal wieder) nicht geschafft mir mein Essen vorzubereiten und war mal wieder auf das Essen gehen in der Mittagspause angewiesen. Da ich einen Leidensgenossen in der Hochschule habe, was das Thema Abnehmen betrifft, sind wir zusammen ins Sausalitos am Ludwigsplatz gegangen. Sausalitos ist eine Kette die Mexikanische Gerichte serviert. Ich war schon mal in so einem Restaurant, aber in Köln. Da ich das damals ziemlich gut fand, hat sich das heute gut angeboten. Außerdem wusste ich garnicht das es einen solchen Laden jetzt in Karlsruhe gibt. Er hat wohl erst vor ein paar Wochen aufgemacht. Ich habe natürlich auf Kohlenhydrate verzichtet und „FAJITA TIERRA Y MAR“ bestellt. Eine Art Mexikanisches surf&Turf mit Hänchenbruststreifen und gebratenen Garnelen. Superlecker – aber danach musste ich natürlich wieder in die Uni und weiter lernen. Heute Abend habe ich mal die Küche in meinem Appartement ausgenutzt und mir ein tolles Rindersteak mit einem Salat gemacht und einen Film geschaut. Armageddon – ein alter aber einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Viel mehr habe ich dann aber auch nicht mehr gemacht, da ich morgen wieder sehr früh raus muss.

Zurück