Waghalsige Action in Karlsruhe - Der fliegende Weihnachtsmann

  • Essen
  • Events
  • Karlsruhe

Ist den heute schon Weihnachten? Schon einmal einen fliegenden Weihnachtsmann gesehen?

 

Heute melde ich mich bei Euch und möchte etwas zum Thema „Der Fliegende Weihnachtsmann“ in Karlsruhe berichten- eine einzigartige Aktion, die es sonst wohl nirgends gibt.

Vielleicht erst einmal ein wenig Background: Der fliegende Weihnachtsmann wird von der bekannten Artistenfamilie „Traber“ gemacht.

Jedes Jahr lässt sich das Familienoberhaupt Falko Traber auf einem Stahlseil mit einem Schlitten und Rentieren über den Weihnachtsmarkt „fliegen“. Das Ganze findet jeden Tag um 17 Uhr und um 19 Uhr statt. Gerade für die kleinen, ist das jedes Jahr etwas Besonderes wenn Santa Claus über ihre Köpfe hinweg fliegt. Die Familie Traber ist durch Ihre waghalsigen Aktionen weltweit bekannt geworden. 2002 balancierte Falko Traber ganze 13 Tage und Nächste am Stück auf einem Hochseil über einem Tigerkäfig. Bei einer weiteren Aktion lief er in Brasilien auf dem Seil der Seilbahn, die zum Zuckerhut führt. Es soll Urkunden existieren die beweisen, dass die Familie schon seit über 500 Jahren im „Hochseilgeschäft“ ist.

 

Generell kann ich Euch diese Show wärmstens empfehlen. Am besten mit einem leckeren Glühwein. Nach der Show war ich noch in einem Innenstadt Hotel in Karlsruhe und habe mir einen leckeren Cocktail gegönnt.

 

Bis zum nächstenmal

 

Euer Marcel

Zurück